Aufstieg - Fahrschule Heynen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aufstieg

Wir bilden aus

Mit 16 Jahren............
Kompletter Grundstoff und Zusatz A

Übungsfahrten und 12 Sonderfahrten

dann 125er Motorräder fahren nach bestandener Theorie und Praxis

entweder mit 2 Jahren  A1 eine
Aufstiegsprufung
ohne Theorieprüfung ohne Sonderfahrten nur mit einigen Fahrstunden und Praxisprüfung
oder Direkteinstieg mit 18 Jahren
normale A Ausbildung

Direkt einstieg mit 23 Jahren

oder mit 20 Jahren, wenn Aufstieg mit
A2

 

Da man mit 16 Jahren ein vergleichbare leichtes Motorrad fahren darf, ist dies Aufstiegsregelung eine gelungene Sache. Mit 18 Jahren steigt man mit einigen Fahrstunden, diese Maschinen sind im Gegensatz zur 125er , schwerer und massiver. Die 48 PS Motorräder entwickeln Kräfte die auf der 125er nicht zu erahnen sind.....aber 2 Jahre Fahrpraxis reichen um nach einigen Stunden die Maschine zu beherschen, dann ohne Theorieprüfung die Praxisprüfung machen und es geht in die nächste Runde. Weiter 2 Jahre , alos mit 20 Jahren lockt das große Motorrad, Ps nach oben offen und durch die zweijährige Fahrpraxis auf der nicht wesentlich leichteren Maschine, wiederum nur Praxis Prüfung ......diese Aufstiegsregelung hat sich erfolgreich in den Statistiken verankert

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü